Warstein Logo

Aktuelles

Abbruch

Weiterer Meilenstein zur Innenstadtentwicklung in Warstein kommt - nach dem Schützenfest in Warstein geht es los!

Ansicht des neuen Rathausanbaus vom Marktplatz aus gesehen

Für die Erstellung des multifunktional nutzbaren Bürgersaals auf der zum Marktplatz gerichteten Seite des Rathauses sind zwischenzeitlich die Aufträge für den Abbruch des bisherigen Anbaus und der Erstellung des neuen Rohbaus erteilt.

So wird Ende Mai mit der Abtrennung der Versorgungsleitungen des heutigen Anbaus begonnen. In der Woche nach Pfingsten soll der Abriss erfolgen. Gestartet wird mit der Entkernung und dem anschließenden Abriss des Anbaus.
Danach müssen vom örtlichen Energieversorger noch weitere Versorgungsleitungen im Erdreich verlegt werden. Im Anschluss daran startet der Rohbau mit den erforderlichen Tiefbauarbeiten für die Fundamente.

Fachbereichsleiterin Frau Leitner erklärt: "Ich bin froh, dass regional ansässige Unternehmen für die Arbeiten gefunden werden konnten und es jetzt mit der Umsetzung der Baumaßnahme losgehen kann. Die Maßnahme wird mit Mitteln aus der Stadterneuerung zu 70 % gefördert."

Die Nutzung des Marktplatzes wird in der Bauphase, wenn auch nur geringfügig, eingeschränkt sein. Die Baustelle selbst wird mit entsprechenden Zäunen abgesichert.

Die Stadt Warstein bittet die Bürgerschaft um Verständnis für unvermeidbare Einschränkungen und Belästigungen.