Warstein Logo

Aktuelles

Fortsetzung

Digitales Rathaus Teil 2: Was man heute und in Zukunft von zu Hause aus erledigen kann

Online-Angebot der Stadt Warstein: Von Bücher ausleihen bis interaktiver Stadtplan

Angesichts der Corona-Lage ist es vielen Bürgerinnen und Bürgern wichtig, so viele Angebote wie möglich digital zu erledigen. Nachdem in Teil 1 der Mini-Serie bereits das Serviceportal der Stadt Warstein vorgestellt wurde, behandelt Teil 2 den Stadtplan, die Bücherei, Politik online und die digitalen Möglichkeiten der nahen Zukunft.

Über die städtische Homepage ist auch der Online-Katalog der Stadtbücherei verlinkt, der ein grenzenloses Lesevergnügen bietet. Welche Bücher zur Ausleihe zur Verfügung stehen, kann unter https://warstein.iopac.de/iopac/ eingesehen werden. „Es ist auch die direkte Ausleihe eines Buches über die „Onleihe“ möglich. Einmalig bei der „onleihe“ registriert, kann dieser Service genutzt werden, solange man Leser der Stadtbücherei Warstein ist“, erläutert Sabine Simon, Mitarbeiterin im Sachgebiet Organisation und zuständig für die Pflege der städtischen Homepage.

Die jüngste digitale „Neuerscheinung“ auf der Homepage der Stadt Warstein ist der Stadtplan, leicht zu finden über den Schnellzugriff am Ende der Startseite. Hier stehen Karten zu verschiedenen Themenbereichen zur Verfügung, zu den einzelnen Punkten in den Karten können Informationen wie Adresse und Telefonnummer aufgerufen werden und direkt aus dem Stadtplan heraus kann eine E-Mail an die aufgerufene Einrichtung gesendet werden.

Im Bereich „Politik online“ (https://warstein.more-rubin1.de/) ist der Sitzungskalender hinterlegt, man kann die Tagesordnungen für öffentliche Sitzungen einsehen, ebenso findet man einen Überblick über die gewählten Ratsmitglieder und sachkundigen Bürger.
Sabine Simon: „Wie man sieht, hat sich im Bereich der digitalen Verwaltung einiges getan, auf alle Angebote hat man einen schnellen Zugriff auf der Unterseite „Online-Services“ der städtischen Website (https://warstein.de/stadt-buerger/die-stadtverwaltung/online-services.html).“

Als nächster Baustein in diesem Bereich wird der elektronische Rechnungsworkflow in Betrieb gehen, die Stadtwerke laufen gerade im Testbetrieb. Dies bedeutet zukünftig: kurze interne Wege und damit schnellere Bezahlung für den Rechnungsverkehr mit der Stadtverwaltung.

 

 

Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de