Warstein Logo
Vater und Sohn durchqueren ein Bachbett
Gemeinsam entdecken
Kletterer an der Wand Hillenberg (Foto: Sabrinity)
Naturnah Sport betreiben
Außenbereich der Allwetterbades (Foto: Sabrinity)
Wasserspaß bei jedem Wetter
Blick durch eine Wildblumenwiese auf strahlendblauen Himmel
Ganz einfach Natur erleben
Blick auf Warstein
Das Sauerland im Herzen
Morgenstart bei der Warsteiner Montgolfiade
Himmel und Erde ganz nah

Straßenbaumlaub

Wohin mit dem Straßenbaumlaub und Baum- und Strauchschnitt?

Nach den guten Erfahrungen aus den letzten Jahren wird das Laub von Straßenbäumen auch in diesem Herbst am Wertstoffhof in Warstein, Fa. Lobbe gebührenfrei angenommen. Die Stadt Warstein kommt hiermit all denjenigen entgegen, die an ihren Grundstücken große Mengen an Straßenbaumlaub zu entsorgen haben.

Von Samstag, 13. Oktober bis Samstag, 24. November steht am Wertstoffhof ein Sammelcontainer bereit. Vor Anlieferungen des Straßenbaumlaubs ist zuerst der Mitarbeiter des Wertstoffhofes zu informieren. In Kunststoffsäcken gesammeltes Laub muss lose in den Container gegeben werden.

Zudem bietet die Stadt Warstein eine Baum- und Strauchschnittsammlung in der Woche vom 19. bis 23. November am jeweiligen Mülltonnen-Entleerungstag an. Der Baum- und Strauchschnitt wird nach Anmeldung kostenlos abgeholt. Die Sträucher und Äste sind gebündelt bis 1,50 m Länge bereitzulegen. Der Astdurchmesser darf 10 cm nicht überschreiten.
In dieser Woche werden neben gebündeltem Strauchschnitt auch lose Gartenabfälle in  gebührenpflichtigen 120 Liter Papiersäcken, ebenfalls nach Anmeldung, mitgenommen.
Säcke (3 € je Grünschnitt-Sack) und Anmeldekarten gibt es in der Stadtverwaltung an der Infothek, in der Tankstelle Puppe in Sichtigvor und beim City-Point an der Dorfstraße in Allagen. Anmeldekarten liegen zudem in Banken und Sparkassen aus. Die Karten müssen bis eine Woche vor Beginn der Sammlung bei der Stadtverwaltung eingegangen sein.
Gartenabfälle wie z. B. Rasenschnitt können zudem an den Kompostierungsanlagen in Anröchte und Soest-Bergede sowie am Wertstoffhof der Fa. Lobbe gebührenpflichtig angeliefert werden.

Weitere Information erhalten Sie bei die Stadt Warstein unter 02902 /81-218 oder beim Abfall-Service-Telefon unter 02921/353-111.
Alle Anfahrtsskizzen der Annahmestellen im Kreis Soest sind auf der Internetseite www.esg-soest.de zu finden.

Öffnungszeiten:

Wertstoffhof in Warstein, Fa. Lobbe, Zum Puddelhammer 21:
Di, Mi, Fr, 9.00 - 17.00 Uhr, Sa 9.00 - 13.00 Uhr
Kompostierungsanlage Anröchte, Eichholzweg 1:
Mo - Fr 7.30 - 16.00 Uhr, 1. + 3. Sa (März bis Nov.) 8.00 - 12.00 Uhr
Kompostierungsanlage Soest - Bergede, Deckmannstraße 1:
Mo - Fr 8.00 - 16.00 Uhr, 2. + 4. Sa (März bis Nov.) 8.00 - 12.00 Uhr