Warstein Logo

Initialpflegekurs

Kostenloser Initialpflegekurs zum Thema „Demenz“ im Haus 12 der LWL-Klinik

Angehörige von Menschen mit Demenz sind oftmals stark belastet.
Diese Ausnahmesituation kann mit verschiedenen Ursachen zusammenhängen: Die psychischen und körperlichen Veränderungen der erkrankten Person oder auch die veränderten Rollen im bislang vertrauten Familiensystem.

Die LWL-Klinik Warstein bietet im Rahmen der „Familialen Pflege“ einen Initialkurs für pflegende Angehörige und interessierte Menschen, die sich auf eine eventuelle Pflegesituation vorbereiten wollen.
Der Schulungskurs beinhaltet Informationen rund um das Thema Demenz und bietet einen geschützten Raum für Erfahrungsaustausch in Verbindung mit der Kompetenzerweiterung.

Der Kurs ist für die Teilnehmenden kostenlos. Die dreitägige Angehörigenschulung ist begrenzt auf 10 Teilnehmer und findet jeweils mittwochs (4. März , 11. März und 18. März) in der Zeit von 17.00 bis 20.30 Uhr in Haus 12 der LWL-Klinik Warstein, statt.

Informationen erhalten Sie auch im Internetauftritt der LWL-Klinik.

 

 

Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de