Warstein Logo

Übersicht Dienstleistungen der Stadt Warstein

Fundsachen

Wenn Sie etwas gefunden oder verloren haben, können Sie bei uns im Bürgercenter das Gefundene abgeben bzw. abholen.

Fundsachen können Sie beim Bürgercenter abgeben oder bei sich zuhause aufbewahren. In jedem Fall ist dem Bürgercenter der Fund mit Beschreibung der Fundsache anzuzeigen.

Abgegebene Fundsachen werden mindestens ein halbes Jahr aufbewahrt. Eigentumsrechte an Fundsachen können während dieser Zeit geltend gemacht werden, wobei je nach Wert der Fundsache eine Aufbewahrungsgebühr zu entrichten ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungszeit nicht abgeholte Fundsachen gehen anschließend (auf Wunsch) in das Eigentum des Finders über.
Nicht abgeholte Fundsachen, auf die auch der Finder keinen Anspruch erhebt, werden in unregelmäßigen Abständen öffentlich versteigert. Der Versteigerungstermin wird in der Tagespresse bekanntgegeben.
Fundtiere können beim Tierheim Lippstadt abgegeben werden

Bürgerliches Gesetzbuch (BGB): §§ 965 ff.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Margot Kühnen

m.kuehnen@­warstein.de (0 29 02) 81-394 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Yvonne Leinberger

y.leinberger@­warstein.de (0 29 02) 81-393 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Andrea Bültmann

a.bueltmann@­warstein.de (0 29 02) 81-391 Adresse | Öffnungszeiten | Details
Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de