Warstein Logo

Übersicht Dienstleistungen der Stadt Warstein

Restmüll

Restmüll ist der nach Entzug der Wertstoffe verbleibende Müll.

Bei diesem Müll handelt es sich z.B. um: Hygieneartikel, Staubsaugerbeutel, Kehrricht, Zigarettenkippen und -asche, Wischtücher, Porzellan, Keramik, Spiegel, Fensterglas, Blumentöpfe, Servietten, beschichtetes Papier, Eimer, Windeln, Papiertaschentücher, Einwegrasierer, Kleintier- und Katzenstreu, Hunde- und Katzenkot, Filzstifte, Aktenordner, Tapeten, Pinsel, verschmutzte Papiere und Pappe, Zementsäcke, Glaswolle, Spielzeug, Gürtel, Gardinen sowie Strumpfhosen. Eine Entsorgung erfolgt über den Restmüllbehälter (graue Tonne). Je nach Abfallaufkommen ist ein unterschiedliches Behältervolumen erforderlich. Die 120 l - und 240 l - Restmüllbehälter werden im 4-Wochen-Rhythmus entleert.

Sollte aufgrund des Anfalls von Windeln ein 2-Wochen-Abfuhrrhythmus erforderlich sein, kann eine sog. Windeltonne telefonisch oder persönlich im Rathaus beantragt werden. Voraussetzung ist, dass zum Haushalt ein Baby gehört oder ein Inkontinenzfall vorliegt. Im zweiten Fall ist dem Antrag eine ärztliche Bescheinigung beizufügen.

Jeweils zum 01. eines jeden Monats besteht die Möglichkeit, die Aufstellung, den Tausch oder den Abzug einer Restmülltonne zu beantragen. Dieser Antrag muß telefonisch bis spätestens zum 15. des Vormonats gestellt werden. Eine Veränderung in den Eigentumsverhältnissen können Sie mit dem Vordruck Eigentumswechsel mitteilen.
Bei kurzzeitigem Mehraufkommen von Restmüll können gebührenpflichtige 90 l-Restmüllsäcke im Rathaus/Bürgercenter in Warstein, bei Blumen Bresemann in Belecke, in der Tankstelle Puppe in Sichtigvor und im Citypoint, Dorfstraße 33 in Allagen erworben werden.

Die Abfallentsorgungsgebühren für die Restmüllbehälter setzen sich aus einer jährlichen Grundgebühr sowie einer Gebühr je Entleerung zusammen. Sie betragen als Vorauszahlung:

120 l-Restmüllbehälter:

  • 77,28 Euro Grundgebühr pro Jahr
  • 4,85 Euro Entleerungsgebühr

240 l - Restmüllbehälter:

  • 123,60 uro Grundgebühr pro Jahr
  • 9,70 Euro Entleerungsgebühr

90 l - Restmüllsack

  • 5,00 Euro Entsorgungsgebühr

Windeltonne

  • 120 Liter - 126,12 Euro pro Jahr
  • 240 Liter - 252,24 Euro pro Jahr
    es werden pauschal 26 Entleerungen für das Jahr zugrunde gelegt.

Darüber hinaus sind auch Restmüllbehälter mit einem Behältervolumen von 1.100 l sowie Wechsel- und Multipressbehälter (7 - 20 m³) erhältlich.

  • Eigentumswechsel

    Hiermit zeigen Sie der Stadtverwaltung einen Eigentumswechsel für die Abrechnung der Steuern und Abgaben eines Gebäudes/Grundstücks an.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Tanja Kemper

t.kemper@­warstein.de (0 29 02) 81-218 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Margot Knorr

Verkauf von Restmüllsäcken m.knorr@­warstein.de (0 29 02) 81-0 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Werner Köhne

Verkauf von Restmüllsäcken w.koehne@­warstein.de (0 29 02) 81-0 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Bernhard Kruse

Verkauf von Restmüllsäcken b.kruse@­warstein.de (0 29 02) 81-0 Adresse | Öffnungszeiten | Details