Warstein Logo

Übersicht Dienstleistungen der Stadt Warstein

Untersuchungsberechtigungsschein

 

Untersuchungsberechtigungsscheine werden auf der Grundlage des Jugendarbeitsschutzgesetzes nur für Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr ausgestellt.

Untersuchungsberechtigungsscheine werden zu folgenden Zwecken ausgestellt:

 

  • Erstuntersuchung
  • 1. Nachuntersuchung
  • Weitere Nachuntersuchungen
  • Außerordentliche Untersuchung
  • Untersuchung auf Anordnung der staatl. Gewerbeaufsichtsämter
  • bei Wechsel des Arbeitgebers
  • bei Verlust des Untersuchungsberechtigungsscheines

gebührenfrei

Es sind Nachweise des Arbeitgebers vorzulegen, Ausnahme: die Erstuntersuchung.

Jugendarbeitsschutzgesetz

Ihre Ansprechpersonen

Frau Yvonne Leinberger

y.leinberger@­warstein.de (0 29 02) 81-393 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Margot Kühnen

m.kuehnen@­warstein.de (0 29 02) 81-394 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Andrea Bültmann

a.bueltmann@­warstein.de (0 29 02) 81-391 Adresse | Öffnungszeiten | Details
Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de