Warstein Logo

Übersicht Dienstleistungen der Stadt Warstein

Warnung und Information der Bevölkerung

Um die Bevölkerung im Falle größerer Schadensereignisse und Katastrophen schnell vor Gefahren  schützen zu können, warnt und informiert die Stadt Warstein auf verschiedenen Wegen.

Informationen und Verhaltenstipps erhalten Bürgerinnen und Bürger vor allem über das Radio und lokale Online-Medien, Sirenen, die Website, die Warn-App NINA und gegebenenfalls über Lautsprecherdurchsagen, ein Bürgertelefon und eine Personenauskunftsstelle.


"Warntage" in NRW (ab September 2018)

Zweimal im Jahr - an jeweils den ersten Donnerstagen im März und im September um 10 Uhr - werden die Sirenen im Kreis Soest nach vorheriger Ankündigung in den Medien probeweise in Betrieb genommen und damit ihre Funktionsfähigkeit  überprüft. Zeitgleich informiert die Leitstelle des Kreises über den Sirenenprobealarm mit der Warn-App NINA.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Roswitha Wrede

r.wrede@­warstein.de (0 29 02) 81-351 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr David Schmidtke

d.schmidtke@­warstein.de (0 29 02) 81-353 Adresse | Öffnungszeiten | Details