Warstein Logo

Datenschutzhinweise der Stadt Warstein

Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Stadtverwaltung und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach dem Verhältnis, in dem Sie zur Stadtverwaltung stehen beziehungsweise bei welchen Sachgebieten und Dienststellen der Stadt Ihre Daten verarbeitet werden. Im folgenden finden Sie eine Aufstellung der Informationsschreiben, die detaillierte Angaben je Verarbeitungstätigkeit enthalten.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei den folgenden Informationen um keine vollständige Aufstellung aller Verarbeitungstätigkeiten und Informationspflichten handelt.

Informationserklärungen nach Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung

Allwetterbad, Stadtwerke

Sachgebiet Personal

Sachgebiet Hochbau

WhatsApp Chat

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Ihre Kontaktdaten nicht gespeichert.

Informationen zum Datenschutz:
Ihre Telefonnummer wird von uns ausschließlich zum Betrieb des WhatsApp-Angebotes genutzt und nicht gespeichert. Ist eine Übermittlung von personenbezogenen oder vertraulichen Informationen von Ihnen gewünscht, so geschieht dies nicht über WhatsApp. Bitte übersenden auch Sie keine personenbezogenen Daten über diesen Kommunikationsweg. Ihre WhatsApp-Nachrichten werden ausschließlich vom Bürgermeister und den damit unmittelbar durch den Bürgermeister beauftragten Beschäftigten der Stadtverwaltung gelesen und beantwortet. Eine weitere Datenverarbeitung, beispielsweise um nähere Informationen zu Ihren Anfragen bei anderen Sachgebieten der Verwaltung einzuholen, erfolgt in anonymisierter Form. Es werden nur WhatsApp-Textnachrichten bearbeitet. Telefonanrufe und SMS können nicht bearbeitet werden. Bitte richten Sie keinerlei Notrufe an diese Nummer - in dringenden Notlagen nutzen Sie bitte die bekannten Notrufnummern von Polizei (110) und Feuerwehr (112). Die Nachrichten und Chats werden nicht gespeichert und regelmäßig (spätestens nach 24 Stunden) ebenso wie ihre Kontaktdaten gelöscht.

Nutzung und Nutzungsbedingungen von WhatsApp:
Für die Nutzung des Angebotes benötigen Sie ein bestehendes WhatsApp-Messenger-Konto.
Speichern Sie die Telefonnummer 0151/52876771 in Ihrem Telefon ein, z.B. als "Bürgermeister Stadt Warstein".
Für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gelten die oben beschriebenen Informationen zum Datenschutz. Mit dem Versenden einer WhatsApp willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein und weisen nach, dass Sie die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen haben.
Mit der Nutzung des WhatsApp-Angebotes stimmen Sie ebenfalls den Nutzungsbedingungen von WhatsApp zu (https://www.whatsapp.com/legal/?eea=1#terms-of-service).

Regeln der Kommunikation:
Wir erwarten von den Nutzern unseres Angebotes einen höflichen Umgang im Verlauf des Kontaktes. Beleidigende oder rassistische Aussagen sowie Herabwürdigungen führen zur sofortigen Löschung der jew. Nachricht bei uns. Bei besonders schweren Fällen behalten wir uns eine strafrechtliche Verfolgung vor.

Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de