Warstein Logo

Neues Leitbild für die Stadt Warstein

Aus der Mitgliederversammlung des Stadtmarketing Warstein e.V. im Jahr 2018 hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet mit dem Ziel, ein neues Leitbild für die Stadt Warstein zu entwickeln.
„Dies ist dringend notwendig, denn das vorherige Leitbild stammt aus dem Jahr 2003. Es hat seine Aktualität verloren und ist vor allem in der Politik, Verwaltung und Bürgerschaft weitestgehend unbekannt. Jetzt soll das geplante neue Leitbild, das im Entwurf vorliegt, auf seine Akzeptanz geprüft werden. Eine Stadt braucht klare Perspektiven und Ziele. Ein verbindliches Leitbild hilft!“, betont Jeroen Tepas, Leiter des Stadtmarketings.

Das entworfene neue Leitbild hat schon einen langen Weg hinter sich. Vom 29. Januar 2019 bis 5. März 2020 fanden insgesamt neun Sitzungen der aus dem Stadtmarketingverein entstandenen Arbeitsgruppe Leitbild, bestehend aus Olav Dumke (EDEKA), Elke Ibing (ehemalige Vorsitzende des Tourismusausschusses), Andreas Pieper (Sparkasse), Bernd Schrewe (Werbeagentur), Jürgen Mues (Werbeagentur), Volker Maiwald (Unternehmensberater), Sabrina Schrage (Stadtmarketing), Jeroen Tepas (Stadtmarketing) und Bürgermeister Thomas Schöne unter der Leitung des städtischen Kustos und Ortsvorstehers Dietmar Lange statt.

Im März 2020 wurde der Entwurf für das geplante neue Leitbild den Sachgebietsleitern der Stadtverwaltung vorgestellt und diskutiert. Im Winter 2020 ist der überarbeitete Entwurf den Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern sowie den beiden Gewerbevereinen in Belecke und Warstein vorgestellt worden.
Am 23. Februar 2021 ist das geplante neue Leitbild dem Ausschuss für Stadtmarketing, Touristik, Kultur präsentiert und dort positiv aufgenommen worden. Hier wurde der Beschluss gefasst, dieses Leitbild auf seine Akzeptanz in der Bevölkerung prüfen zu lassen. Gleichzeitig hat Marketing-Chef Jeroen Tepas den politischen Gremien angeboten, das Leitbild in den Fraktionen vorzustellen und zu besprechen. Im Sommer 2021 soll das überarbeitete Leitbild erneut dem Ausschuss Stadtmarketing, Tourismus und Kultur vorgelegt werden, um es dann möglichst noch im Herbst 2021 durch den Rat verabschieden zu lassen.
„Das Leitbild ist ein realistisches Idealbild der Zukunft der Stadt Warstein. Mit einem breiten Konsens über Ziele soll es einen verlässlichen Orientierungsrahmen für das gemeinsame Verständnis über die Kernpunkte und Perspektiven der künftigen Stadtentwicklung bieten. Es soll das "Wir-Gefühl" in der Stadt fördern und Entwicklungsprozesse anregen. Das Leitbild darf und kann dabei nicht alle Handlungsfelder einer Stadt abdecken und schon gar keine operativen Einzelheiten festlegen. Es muss sich auf einige wenige, für die Stadt sehr wichtigen Kernpunkte – gleichsam als mit Leben zu füllende Obersätze – beschränken. Wir möchten dieses Leitbild gemeinsam mit der Bürgerschaft und Unternehmen entwickeln und lebendig halten, um somit unsere Stadt positiv und verlässlich entwickeln zu können“, so Thomas Schöne, Bürgermeister der Stadt Warstein.

Das Leitbild ist aufgelegt mit einem Zeithorizont von zehn Jahren und enthält noch keine Maßnahmen, wie die im Leitbild formulierten Ziele zu erreichen sind. Diese Maßnahmen müssen nach und nach gemeinsam durch Verwaltung und Politik entwickelt werden.

Hier öffnen Sie das neue Leitbild für die Stadt Warstein. Anregungen und Anmerkungen können der Arbeitsgruppe Leitbild unter der Emailadresse leitbild(at)warstein.de oder unter Rufnummer 02902 81 205 bis zum 15. April 2021 mitgeteilt werden.

Eine Stadt braucht klare Perspektiven und Ziele. Ein verbindliches Leitbild
• sorgt für eine klare Identität nach Innen und Außen
• soll das WIR Gefühl der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt stärken
• ist eine strategische Orientierungshilfe auf dem Weg in die Zukunft
• stellt das Basiswerkzeug und eine Handlungsrichtlinie für die Arbeit der Verwaltung und Politik für die kommenden Jahre dar
• bildet einen strategischen Rahmen für das Stadtmarketing
• dient der Imagebildung und Wettbewerbspositionierung
• motiviert und regt die Beteiligten zum Handeln an.

Zum Entwurf des neuen Leitbildes für die Stadt Warstein

Kontakt

Telefon (0 29 02) 81-0

E-Mail post@warstein.de